RoB-Blog 003: Wander-Abenteuer in Südamerika

4:23
 
Partager
 

Fetch error

Hmmm there seems to be a problem fetching this series right now. Last successful fetch was on May 16, 2019 22:23 (2y ago)

What now? This series will be checked again in the next day. If you believe it should be working, please verify the publisher's feed link below is valid and includes actual episode links. You can contact support to request the feed be immediately fetched.

Manage episode 205956292 series 2306622
Par Daniel Heinen, découvert par Player FM et notre communauté - Le copyright est détenu par l'éditeur, non par Player F, et l'audio est diffusé directement depuis ses serveurs. Appuyiez sur le bouton S'Abonner pour suivre les mises à jour sur Player FM, ou collez l'URL du flux dans d'autre applications de podcasts.

Katharina und Marc beginnen ihr Wander-Abenteuer mit einer der bekanntesten und beliebtesten Routen Südamerikas: dem Inka Trail in Peru. Nach 4 Tagen, 44 Kilometern und 4.200 Höhenmetern geführter Wanderung gelangen sie über die ehemalige Handelsroute der Inkas zwischen die Gipfel der Anden bis hinauf in die „Stadt in den Wolken“, Machu Picchu.

Einmal Blut geleckt, reicht ihnen das aber nicht. Der nächste Stopp auf dem Weg nach Ushuaia ist der Nationalpark Torres del Paine im chilenischen Teil Patagoniens. Trotz klar erkennbarer Pfade wird es hier schon anspruchsvoller und die beiden sind mit 10 bis 18 Kilo Gepäck auf den Schultern bei Wind, Regen und sogar Schnee auf sich allein gestellt.

Aber das ist noch lange nicht das abenteuerliche Highlight der Tour. Kurz vor dem Ziel wandern Katharina und Mark den Dientes Circuit auf der Isla Navarino auf einer wirklich krassen Route. Keine Pfade, unberechenbares Wetter, eine Meldung bei der Polizei, bevor es losgeht und ein Einheimischer, der seit mehreren Tagen auf der Route vermisst wird. Die beiden kriegen ein mulmiges Gefühl, machen sich aber doch mit einem neuen Bekannten auf den Weg und erleben eines der schönsten Abenteuer ihrer Weltreise.

32 episodes