Artwork

Contenu fourni par Dr. Daniel Stelter. Tout le contenu du podcast, y compris les épisodes, les graphiques et les descriptions de podcast, est téléchargé et fourni directement par Dr. Daniel Stelter ou son partenaire de plateforme de podcast. Si vous pensez que quelqu'un utilise votre œuvre protégée sans votre autorisation, vous pouvez suivre le processus décrit ici https://fr.player.fm/legal.
Player FM - Application Podcast
Mettez-vous hors ligne avec l'application Player FM !

Die Produktivitätskrise

1:15:21
 
Partager
 

Manage episode 406871636 series 2901584
Contenu fourni par Dr. Daniel Stelter. Tout le contenu du podcast, y compris les épisodes, les graphiques et les descriptions de podcast, est téléchargé et fourni directement par Dr. Daniel Stelter ou son partenaire de plateforme de podcast. Si vous pensez que quelqu'un utilise votre œuvre protégée sans votre autorisation, vous pouvez suivre le processus décrit ici https://fr.player.fm/legal.

In der 234. Folge von „bto – beyond the obvious – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“ geht es um die Bedeutung der Produktivität für Wohlstand und gesellschaftlichen Zusammenhalt.


Seit Jahren fallen die EU und Deutschland beim Fortschritt der Produktivität gegenüber den USA deutlich zurück. Über die Ursachen herrscht keine Einigkeit, aber durchaus über die Ansätze zur Verbesserung der Produktivität in der Zukunft. Gerade Deutschland muss, mit Blick auf die demografische Entwicklung, die Steigerung der gesamtwirtschaftlichen Produktivität zum obersten Ziel der Wirtschaftspolitik machen.


Eine Möglichkeit, die Produktivität zu steigern, ist eine schnellere Digitalisierung. Wie Unternehmen hier rascher Fortschritte erzielen können, erklärt Dr. Volker Stiehl. Er ist Professor für Wirtschaftsinformatik an der Technischen Hochschule Ingolstadt und forscht zur Entwicklung prozessgesteuerter Anwendungssysteme.


Hörerservice


Die Studie der OECD finden Sie hier.

Die zitierte Studie von McKinsey finden Sie hier.

Mehr Informationen zum Ansatz von Professor Stiehl finden Sie unter https://www.volkerstiehl.de.


Sie erreichen die Redaktion unter podcast@think-bto.com. Wir freuen uns über Ihre Meinungen, Anregungen und Kritik.


Handelsblatt

Ein exklusives Angebot für alle “bto – beyond the obvious – featured by Handelsblatt”-Hörer*innen: Testen Sie Handelsblatt Premium 4 Wochen lang für 1 Euro und bleiben Sie zur aktuellen Wirtschafts- und Finanzlage informiert.

Mehr erfahren Sie unter: https://handelsblatt.com/mehrperspektiven


Xtrackers by DWS

Xtrackers, die ETF und ETC Produktpalette der DWS​, bietet seinen Anlegern ein breites Spektrum an effizienten und qualitativ hochwertigen Exchange Traded Funds (ETFs) und Exchange Traded Commodities (ETCs). Anleger erhalten durch unsere Xtrackers ETFs und ETCs einen Zugang zu breit gestreuten Indizes oder einzelnen Rohstoffen und verfügen damit über die Bausteine für eine effektive Allokation in einem Portfolio. Mehr zu Xtrackers gibt es hier.


Workday

Workday ist eine führende Enterprise-Plattform, die Unternehmen beim Management ihrer wichtigsten Assets unterstützt – der Mitarbeitenden und der Finanzen. Die Workday-Plattform gründet auf künstlicher Intelligenz und hilft damit Kunden, ihre Mitarbeitenden zu fördern, die Arbeit zu optimieren und ihr Unternehmen immer weiter voranzubringen.

Für weitere Informationen besuchen Sie workday.com


Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

  continue reading

250 episodes

Artwork
iconPartager
 
Manage episode 406871636 series 2901584
Contenu fourni par Dr. Daniel Stelter. Tout le contenu du podcast, y compris les épisodes, les graphiques et les descriptions de podcast, est téléchargé et fourni directement par Dr. Daniel Stelter ou son partenaire de plateforme de podcast. Si vous pensez que quelqu'un utilise votre œuvre protégée sans votre autorisation, vous pouvez suivre le processus décrit ici https://fr.player.fm/legal.

In der 234. Folge von „bto – beyond the obvious – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“ geht es um die Bedeutung der Produktivität für Wohlstand und gesellschaftlichen Zusammenhalt.


Seit Jahren fallen die EU und Deutschland beim Fortschritt der Produktivität gegenüber den USA deutlich zurück. Über die Ursachen herrscht keine Einigkeit, aber durchaus über die Ansätze zur Verbesserung der Produktivität in der Zukunft. Gerade Deutschland muss, mit Blick auf die demografische Entwicklung, die Steigerung der gesamtwirtschaftlichen Produktivität zum obersten Ziel der Wirtschaftspolitik machen.


Eine Möglichkeit, die Produktivität zu steigern, ist eine schnellere Digitalisierung. Wie Unternehmen hier rascher Fortschritte erzielen können, erklärt Dr. Volker Stiehl. Er ist Professor für Wirtschaftsinformatik an der Technischen Hochschule Ingolstadt und forscht zur Entwicklung prozessgesteuerter Anwendungssysteme.


Hörerservice


Die Studie der OECD finden Sie hier.

Die zitierte Studie von McKinsey finden Sie hier.

Mehr Informationen zum Ansatz von Professor Stiehl finden Sie unter https://www.volkerstiehl.de.


Sie erreichen die Redaktion unter podcast@think-bto.com. Wir freuen uns über Ihre Meinungen, Anregungen und Kritik.


Handelsblatt

Ein exklusives Angebot für alle “bto – beyond the obvious – featured by Handelsblatt”-Hörer*innen: Testen Sie Handelsblatt Premium 4 Wochen lang für 1 Euro und bleiben Sie zur aktuellen Wirtschafts- und Finanzlage informiert.

Mehr erfahren Sie unter: https://handelsblatt.com/mehrperspektiven


Xtrackers by DWS

Xtrackers, die ETF und ETC Produktpalette der DWS​, bietet seinen Anlegern ein breites Spektrum an effizienten und qualitativ hochwertigen Exchange Traded Funds (ETFs) und Exchange Traded Commodities (ETCs). Anleger erhalten durch unsere Xtrackers ETFs und ETCs einen Zugang zu breit gestreuten Indizes oder einzelnen Rohstoffen und verfügen damit über die Bausteine für eine effektive Allokation in einem Portfolio. Mehr zu Xtrackers gibt es hier.


Workday

Workday ist eine führende Enterprise-Plattform, die Unternehmen beim Management ihrer wichtigsten Assets unterstützt – der Mitarbeitenden und der Finanzen. Die Workday-Plattform gründet auf künstlicher Intelligenz und hilft damit Kunden, ihre Mitarbeitenden zu fördern, die Arbeit zu optimieren und ihr Unternehmen immer weiter voranzubringen.

Für weitere Informationen besuchen Sie workday.com


Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

  continue reading

250 episodes

Todos los episodios

×
 
Loading …

Bienvenue sur Lecteur FM!

Lecteur FM recherche sur Internet des podcasts de haute qualité que vous pourrez apprécier dès maintenant. C'est la meilleure application de podcast et fonctionne sur Android, iPhone et le Web. Inscrivez-vous pour synchroniser les abonnements sur tous les appareils.

 

Guide de référence rapide