Artwork

Contenu fourni par Dr. Daniel Stelter. Tout le contenu du podcast, y compris les épisodes, les graphiques et les descriptions de podcast, est téléchargé et fourni directement par Dr. Daniel Stelter ou son partenaire de plateforme de podcast. Si vous pensez que quelqu'un utilise votre œuvre protégée sans votre autorisation, vous pouvez suivre le processus décrit ici https://fr.player.fm/legal.
Player FM - Application Podcast
Mettez-vous hors ligne avec l'application Player FM !

Folgenreicher Betrachtungsfehler

1:25:45
 
Partager
 

Manage episode 360773915 series 2906566
Contenu fourni par Dr. Daniel Stelter. Tout le contenu du podcast, y compris les épisodes, les graphiques et les descriptions de podcast, est téléchargé et fourni directement par Dr. Daniel Stelter ou son partenaire de plateforme de podcast. Si vous pensez que quelqu'un utilise votre œuvre protégée sans votre autorisation, vous pouvez suivre le processus décrit ici https://fr.player.fm/legal.
Der Glaube, dass die Geldmenge etwas mit der Inflation zu tun hat, gilt als überholt. Zweifel sind angebracht.

Betrachtungen zur Inflation stehen im Mittelpunkt der 186. Folge von „bto 2.0 – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“. Genau genommen schauen wir uns die falsche Sichtweise auf die Geldmenge an, denn die ist in der Makroökonomie längst als Ziel und sogar als Indikator verworfen worden. Die Korrelation zwischen der Geldmengenentwicklung und der Inflation, die in den 1980er-Jahren noch bestanden haben mag, ließ sich bis zur Corona-Krise nicht mehr nachweisen. Doch nun mehren sich Stimmen, zum Beispiel die der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ), die aufzeigen, dass die Geldmenge sehr wohl als Frühwarnindikator für den aktuellen Inflationsschub getaugt hätte. Was lernen wir aus dieser fehlerhaften Betrachtung?

Passend zu diesem Thema erinnern wir an den Crash der Mark vom 18. April 1923, als die Reichsbank ihren vergeblichen Versuch, die Abwertung der Mark gegenüber dem US-Dollar zu verhindern, aufgab und die Hyperinflation in Deutschland ihrem Höhepunkt zusteuerte. Dazu im Gespräch der Wirtschaftsjournalist Frank Stocker, Autor mehrerer Bücher, u. a. „Die Inflation von 1923 – Wie es zur größten deutschen Geldkatastrophe kam“.

Täglich neue Analysen, Kommentare und Einschätzungen zur Wirtschafts- und Finanzlage finden Sie unter www.think-bto.com.

Sie erreichen die Redaktion unter podcast@think-bto.com. Wir freuen uns über Ihre Meinungen, Anregungen und Kritik.

Shownotes

HandelsblattEin exklusives Angebot für alle “bto - beyond the obvious 2.0 - featured by Handelsblatt”-Hörer*innen: Testen Sie Handelsblatt Premium 4 Wochen lang für 1 Euro und bleiben Sie zur aktuellen Wirtschafts- und Finanzlage informiert. Mehr erfahren Sie unter: https://handelsblatt.com/mehrperspektiven

Dierke & Houben – Der Führungs-PodcastIn ihrem Podcast sprechen die Vorstandsberater und Top-Management-Coaches Dr. Kai Dierke und Dr. Anke Houben über die Führungsfragen unserer Zeit, in Wirtschaft und Politik. Inspirierend, informativ, konkret – und immer anregend zum Weiterdenken. „Dierke & Houben. Der Führungs-Podcast“ ist der etwas andere Denkanstoß, um den Blick auf Führung zu schärfen – von einem Top-Berater-Duo mit 25 Jahren Insider-Erfahrung in den obersten Führungsetagen. Alle 14 Tage donnerstags und auf den bekannten Playern oder hier.Mehr erfahren Sie unter:https://dierkehouben.com/



Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

  continue reading

235 episodes

Artwork
iconPartager
 
Manage episode 360773915 series 2906566
Contenu fourni par Dr. Daniel Stelter. Tout le contenu du podcast, y compris les épisodes, les graphiques et les descriptions de podcast, est téléchargé et fourni directement par Dr. Daniel Stelter ou son partenaire de plateforme de podcast. Si vous pensez que quelqu'un utilise votre œuvre protégée sans votre autorisation, vous pouvez suivre le processus décrit ici https://fr.player.fm/legal.
Der Glaube, dass die Geldmenge etwas mit der Inflation zu tun hat, gilt als überholt. Zweifel sind angebracht.

Betrachtungen zur Inflation stehen im Mittelpunkt der 186. Folge von „bto 2.0 – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“. Genau genommen schauen wir uns die falsche Sichtweise auf die Geldmenge an, denn die ist in der Makroökonomie längst als Ziel und sogar als Indikator verworfen worden. Die Korrelation zwischen der Geldmengenentwicklung und der Inflation, die in den 1980er-Jahren noch bestanden haben mag, ließ sich bis zur Corona-Krise nicht mehr nachweisen. Doch nun mehren sich Stimmen, zum Beispiel die der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ), die aufzeigen, dass die Geldmenge sehr wohl als Frühwarnindikator für den aktuellen Inflationsschub getaugt hätte. Was lernen wir aus dieser fehlerhaften Betrachtung?

Passend zu diesem Thema erinnern wir an den Crash der Mark vom 18. April 1923, als die Reichsbank ihren vergeblichen Versuch, die Abwertung der Mark gegenüber dem US-Dollar zu verhindern, aufgab und die Hyperinflation in Deutschland ihrem Höhepunkt zusteuerte. Dazu im Gespräch der Wirtschaftsjournalist Frank Stocker, Autor mehrerer Bücher, u. a. „Die Inflation von 1923 – Wie es zur größten deutschen Geldkatastrophe kam“.

Täglich neue Analysen, Kommentare und Einschätzungen zur Wirtschafts- und Finanzlage finden Sie unter www.think-bto.com.

Sie erreichen die Redaktion unter podcast@think-bto.com. Wir freuen uns über Ihre Meinungen, Anregungen und Kritik.

Shownotes

HandelsblattEin exklusives Angebot für alle “bto - beyond the obvious 2.0 - featured by Handelsblatt”-Hörer*innen: Testen Sie Handelsblatt Premium 4 Wochen lang für 1 Euro und bleiben Sie zur aktuellen Wirtschafts- und Finanzlage informiert. Mehr erfahren Sie unter: https://handelsblatt.com/mehrperspektiven

Dierke & Houben – Der Führungs-PodcastIn ihrem Podcast sprechen die Vorstandsberater und Top-Management-Coaches Dr. Kai Dierke und Dr. Anke Houben über die Führungsfragen unserer Zeit, in Wirtschaft und Politik. Inspirierend, informativ, konkret – und immer anregend zum Weiterdenken. „Dierke & Houben. Der Führungs-Podcast“ ist der etwas andere Denkanstoß, um den Blick auf Führung zu schärfen – von einem Top-Berater-Duo mit 25 Jahren Insider-Erfahrung in den obersten Führungsetagen. Alle 14 Tage donnerstags und auf den bekannten Playern oder hier.Mehr erfahren Sie unter:https://dierkehouben.com/



Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

  continue reading

235 episodes

Tous les épisodes

×
 
Loading …

Bienvenue sur Lecteur FM!

Lecteur FM recherche sur Internet des podcasts de haute qualité que vous pourrez apprécier dès maintenant. C'est la meilleure application de podcast et fonctionne sur Android, iPhone et le Web. Inscrivez-vous pour synchroniser les abonnements sur tous les appareils.

 

Guide de référence rapide