Dina Reit | SK LASER: „Ich habe mir den Einstieg hart erkämpft“

39:12
 
Partager
 

Manage episode 331623902 series 2614788
Par Capital I Maschinenraum, découvert par Player FM et notre communauté - Le copyright est détenu par l'éditeur, non par Player F, et l'audio est diffusé directement depuis ses serveurs. Appuyiez sur le bouton S'Abonner pour suivre les mises à jour sur Player FM, ou collez l'URL du flux dans d'autre applications de podcasts.

Wer den Auftritten von Dina Reit in den sozialen Medien folgt, bekommt eine Menge geboten. Es kann vorkommen, dass die Unternehmerin dann mit einem Hammer auf einer Laser-Gravur herumhaut oder eine Avocado bearbeitet. Als Co-Geschäftsführerin des kleinen Maschinenbauers SK LASER hat sich Reit eine Internet-Präsenz aufgebaut, die in der Branche beispiellos ist. „Es war heftig zu sehen, welchen Effekt so ein Post haben kann“, sagt Reit im Podcast „Alles neu…? Aus dem Maschinenraum“. In der Hochzeit der Pandemie seien die Videos „wichtige Marketing- und Vertriebstools“ gewesen. Die 29-Jährige soll in drei Jahren die alleinige Leitung des Unternehmens übernehmen, das ihr Vater zu Beginn des Jahrtausends gegründet hatte. Um sich darauf vorbereiten, hat Reit, die keine technische Ausbildung hat, mit möglichst vielen Mitarbeitern an der Werkbank gestanden und sich auf diese Weise Fachwissen erarbeitet. „Ich habe mir den Einstieg hart erkämpft, es war nicht einfach für mich“, sagt Reit heute. Sie sei jedoch überrascht gewesen, wie schnell die Mitarbeitende sie in ihrer Führungsposition akzeptierten. Die Unternehmerin beschreibt, wie sie gemeinsam mit ihrem Vater die Übergabe vorbereitet und welche Probleme es dabei gibt – auch weil man zwar eine Firma, nicht aber eine bestimmte Fähigkeit vererben kann. „Ohne meinen Vater müssen wir uns umorientieren“, sagt Reit. „Der Verkauf ist derzeit stark auf ihn ausgerichtet.“ Die Firmennachfolgerin erzählt, was sie mit dem Laser am liebsten macht, worüber sie im Job am meisten überrascht war und welche Tipps sie für den Social Media-Auftritt hat. Im Podcast – mit Tobias Rappers, Geschäftsführer des Maschinenraums und Capital-Redakteur Nils Kreimeier.

+++ Mehr Informationen zu Dina Reit auf LinkedIn und zu SK LASER auf der Website +++

+++ Fragen oder Anregungen zum Podcast? Dann schreibe eine Mail an allesneu@maschinenraum.io +++ +++ Mehr zum Maschinenraum auf unserer Website und auf LinkedIn +++ Moderation: Tobias Rappers, Nils Kreimeier | Redaktion: Bianka Wittmann, Mareike Suchier +++

38 episodes