Wie die russischen Geheimdienste im Schlepptau der Roten Armee in die Tschechoslowakei kamen

9:27
 
Partager
 

Manage episode 293105189 series 2515930
Par Radio Prague International, découvert par Player FM et notre communauté - Le copyright est détenu par l'éditeur, non par Player F, et l'audio est diffusé directement depuis ses serveurs. Appuyiez sur le bouton S'Abonner pour suivre les mises à jour sur Player FM, ou collez l'URL du flux dans d'autre applications de podcasts.
Der 8. Mai 1945 gilt als Tag der Befreiung von der nationalsozialistischen Diktatur. Doch für einige Menschen brach danach eine unsichere Zeit an – das waren nicht nur ehemalige Nazis, sondern auch mehrere Hundert frühere russische Emigranten gerieten in der Tschechoslowakei ins Visier der sowjetischen Geheimdienste. Dabei hatten sie häufig schon die Staatsangehörigkeit gewechselt.

322 episodes