Kap. 3.8: Für ein ganzheitliches Energiesystem

 
Partager
 

Manage episode 299578267 series 1536880
Par Freie Demokratische Partei Deutschlands, découvert par Player FM et notre communauté - Le copyright est détenu par l'éditeur, non par Player F, et l'audio est diffusé directement depuis ses serveurs. Appuyiez sur le bouton S'Abonner pour suivre les mises à jour sur Player FM, ou collez l'URL du flux dans d'autre applications de podcasts.

Michael Theurer, FDP-Präsidiumsmitglied, liest aus dem Wahlprogramm der Freien Demokraten zur Bundestagswahl 2021.

Wir Freie Demokraten wollen die Energiewende stärker innovativ, technologieoffen, international und als Gesamtsystem denken. Denn es geht nicht nur um Strom, sondern auch um Wärme und Kälte für Gebäude, Industrieprozesse sowie Kraftstoffe für den Verkehr. Wir werden die Klimaschutzziele nicht erreichen, indem wir in Deutschland nur auf direkte Elektrifizierung auf Basis erneuerbaren Stroms setzen.

Unser Ziel ist ein kosteneffizientes, sicheres und weltweit vernetztes europäisches Gesamtsystem „Energieversorgung“. Wir wollen eine naturwissenschaftlich fundierte Energiepolitik, die auf Innovation, Wettbewerb und hohe gesellschaftliche Akzeptanz setzt.

Mehr Infos auf: fdp.de/vielzutun

Der Beitrag 031 Kap. 3.8: Für ein ganzheitliches Energiesystem erschien zuerst auf #vielzutun 🎧.

47 episodes