RoB-Podcast 007: Tipps zum Reisen mit Baby im Camper

23:59
 
Partager
 

Fetch error

Hmmm there seems to be a problem fetching this series right now. Last successful fetch was on May 16, 2019 22:23 (2+ y ago)

What now? This series will be checked again in the next day. If you believe it should be working, please verify the publisher's feed link below is valid and includes actual episode links. You can contact support to request the feed be immediately fetched.

Manage episode 205956285 series 2306622
Par Daniel Heinen, découvert par Player FM et notre communauté - Le copyright est détenu par l'éditeur, non par Player F, et l'audio est diffusé directement depuis ses serveurs. Appuyiez sur le bouton S'Abonner pour suivre les mises à jour sur Player FM, ou collez l'URL du flux dans d'autre applications de podcasts.

Ein Baby stellt das Leben ganz schön auf den Kopf. Und wenn man dann noch reisen will, ...

Tanja hat die ersten Trips mit ihrer Tochter hinter sich und es hat super geklappt. Das kommt allerdings immer auf das Kind an, sagt sie: "Manche fahren gerne im Auto, andere nicht. Die einen schlafen lange und tief, die anderen nicht. Glücklicherweise fährt unsere Tochter gerne Auto und sie schläft gut. Ideal für Ausflüge mit dem Camper."

Außerdem ist der Camper beim Reisen mit Baby deshalb besonders gut, weil er so viel Stauraum bietet. Man muss schließlich eine ganze Menge mitnehmen, was man vorher zu zweit nicht brauchte. Zum Beispiel einen Wasserkessel, den Flaschenwarmhalter, Tragetuch, Schnullerkette und Nachtlicht. All das kannst du im Wohnmobil nicht nur verstauen, du kannst das Wasser im Wasserkessel auch aufkochen. Denn der Camper hat einen Herd. Milch für den Brei kannst du im Kühlschrank verstauen, Klamotten und anderes Gepäck kommt in Schränke, Fächer und Schubladen. Und hinzu kommt, dass man im Wohnmobil absolut flexibel ist und zum Beispiel überall anhalten kann, um auch mal eine Pause oder ein Schläfchen einzulegen. Den Schlaf lernt man beim Reisen mit Baby nämlich besonders zu schätzen ;)

Was Tanja und ihr Freund jetzt immer alles mitschleppen müssen, erklärt die junge Mutter im RoB-Podcast. Falls du was nicht mitbekommst, kannst du die wichtigen Fakten in ihrem Blog Takly on tour noch einmal nachlesen. Da findest du auch eine Artikelserie zum Reisen mit Baby, in der Tanja erklärt, dass du beispielsweise unbedingt die Elternzeit nutzen sollst und was du alles mitnehmen bzw. Zuhause lassen kannst.

Und auch, wenn du kein Camping-Fan bist, ist ein Wohnmobil vielleicht eine gute Alternative, um immer das ganze Gepäck zu transportieren :p
Übrigens ist eine Botschaft für das Reisen mit Baby ganz wichtig: Nicht lange überlegen, sondern einfach ausprobieren!

32 episodes