Nestroyspiele Schwechat - Aufmüpfigkeit trifft Melancholie

5:39
 
Partager
 

Manage episode 333273704 series 3017730
Par Redaktion deutschlandradio.de and Deutschlandfunk Kultur, découvert par Player FM et notre communauté - Le copyright est détenu par l'éditeur, non par Player F, et l'audio est diffusé directement depuis ses serveurs. Appuyiez sur le bouton S'Abonner pour suivre les mises à jour sur Player FM, ou collez l'URL du flux dans d'autre applications de podcasts.
Szenenbild aus dem Stück "Nur Ruhe!" Das relativ unbekannte Nestroy-Stück ist die letzte Inszenierung von Peter Gruber in Schwechat. Zu sehen ist ein Paar auf einem Ledersofa. Daneben ein überdreht wirkender Herr im pinken Anzug. In Österreich lieben sie ihren Johann Nepomuk Nestroy. Sein Wortwitz und Charme machen den Biedermeier-Possendichter auch heute noch zu einer Art Nationalheiligen. Bei den Nestroyspielen Schwechat wird er seit 50 Jahren gefeiert.
Von Martin Thomas Pesl
www.deutschlandfunkkultur.de, Rang 1
Direkter Link zur Audiodatei

149 episodes