Russische Kultur - Gedichte und Musik sind stärker als Putin

4:25
 
Partager
 

Manage episode 333090128 series 2429453
Par Redaktion deutschlandradio.de and Deutschlandfunk Kultur, découvert par Player FM et notre communauté - Le copyright est détenu par l'éditeur, non par Player F, et l'audio est diffusé directement depuis ses serveurs. Appuyiez sur le bouton S'Abonner pour suivre les mises à jour sur Player FM, ou collez l'URL du flux dans d'autre applications de podcasts.
Tänzerinnen stehen in weißem Tütü in Reihen auf einer Bühne, während der Generalprobe zum Ballett "Schwanensee" im Theatro Municipal in Rio.Durch den russischen Überfall auf die Ukraine ist vielerorts im Westen auch die russische Kultur diskreditiert. Der Lyriker und Jurist Matthias Buth findet das falsch. Denn die Kunst sei grenzenlos und gehöre uns allen.
Gedanken von Matthias Buth
www.deutschlandfunkkultur.de, Politisches Feuilleton
Direkter Link zur Audiodatei

1113 episodes