Familien und Corona #7 - Kinder- und Jugendgesundheitsdienste müssen wieder ihre Aufgaben erfüllen

34:21
 
Partager
 

Manage episode 300709165 series 1438988
Par Familien und Corona, André Posenau, and Nina Gawehn, découvert par Player FM et notre communauté - Le copyright est détenu par l'éditeur, non par Player F, et l'audio est diffusé directement depuis ses serveurs. Appuyiez sur le bouton S'Abonner pour suivre les mises à jour sur Player FM, ou collez l'URL du flux dans d'autre applications de podcasts.
Mit Dr. med. Ulrike Horacek, ehem. Leiterin des Gesundheitsamtes des Kreises Recklinghausen und Vorstandsmitglied der DGSPJ e.V. Das Gespräch wurde aufgezeichnet am 24.06.2021 In der siebten Folge des Podcasts "Familien und Corona" spricht Professorin Dr.in Nina Gawehn (Psychologin) mit der Kinder- und Jugendärztin Dr.in med. Ulrike Horacek, der ehem. Leiterin des Kreisgesundheitsamtes der Recklinghausen und Vorstandsmitglied der DGSPJ e.V.. In der Pandemie können die Kinder- und Jugendgesundheitsdienste (KJGD) ihre originäre Aufgabe von Vorsorge, Fürsorge und Versorgung nur noch eingeschränkt wahrnehmen. Dr.in Horacek erklärt, welche Konsequenzen z.B. ausgefallene Schuleingangsuntersuchungen ganzer Jahrgangskohorten für jedes einzelne Kind und seine Familie haben könnten und was es bräuchte, um aus der Pandemie mit einem KJGD hervorzugehen, der für seine wichtigen Aufgaben in der Kommune gestärkt ist.

15 episodes