Die Welt public
[search 0]
Plus

Téléchargez l'application!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Elisabeth und Daniel unterhalten sich über die Skigebiete in ihrer Heimat, also in Kärnten und in der Steiermark. (Ein spontaner Dialog, ziemlich schnell gesprochen und österreichischer Dialekt, vor allem für Elisabeth.) Allemand/ C1, masculin, féminin, adulte, 120-180 secondes, accent, tourisme, vacances…
 
Elisabeth und Daniel, Sprachassistenten im Pariser Raum, unterhalten sich über ihr Wochende in Lille (in Nordfrankreich). Wo sie übernachtet haben, was sie gemacht haben... (Ein spontaner Dialog, ziemlich schnell gesprochen und österreichischer Dialekt, vor allem für Elisabeth.) Allemand/ C1, masculin, féminin, adulte, >180 secondes, accent, temps …
 
In München findet man alles ! Es ist eine Mischung aus Tradition und Moderne, aus Bayern und Internationalem ... Das Kultur- und Freizeitangebot ist immens. (Text nicht wirklich kompliziert, aber sehr schnell gesprochen, deshalb C1.) Allemand/ C1, masculin, adulte, 120-180 secondes, espaces et échanges, ma ville, tourisme, vie dans une petite ville…
 
(Dieser Text ist gelesen). Keerima möchte Lehrerin werden und hat ein Praktikum in einer beruflichen Schule gemacht. Sie erzählt, wie es dazu kam und was sie sich davon erwartet hat. In diesem letzten Teil zieht sie die Bilanz und spricht auch über ihre Stärken und Schwächen. (Teil 4/4) Allemand/ C1, féminin, adulte, 120-180 secondes, choisir un mé…
 
Die Frauenhofer Gesellschaft ist eine Forschungseinrichtung. Firmen und Unternehmen können sich an sie wenden, wenn sie Lösungen für ganz praktische Probleme brauchen. Zu den Erfindungen der Frauenhofer Gesellschaft gehört zum Beispiel das mp3-Format. Allemand/ C1, masculin, adulte, 30-60 secondes, mon travail, travail…
 
Die Loveparade fand zum ersten Mal in Duisburg statt. Es kamen viel mehr Leute als erwartet zu dieser Raverparty. Leider kam es zu Panik in einem Tunnel und deshalb zu mehreren Toten und verletzten. Nach dem Unfall kommt es natürlich zu Streit über die Verantwortung der Veranstalter, der Stadt und der Polizei... (Aufnahme vom Tag nach dem Unglück) …
 
Loading …

Guide de référence rapide

Google login Twitter login Classic login